Benutzer-Menu

Top Panel

Besucherstatistik

177631
Heute58
Gestern149
Woche732
Monat3545
Gesamt177631
User (login) 0
Gäste 11

Zufallsbilder aus unserer Galerie

A+ R A-

Aktuelle Berichte

Staatsmeisterschaften in Hart im Zillertal am 13.08.2017

20170813 Staatsmeisterschaften in Hart im Zillertal 074Philip Holzer –Jugendstaatsmeister 2017

Philip Holzer sicherte sich bereits seinen dritten Jugendstaatsmeistertitel in Folge im Ranggeln. Erfolgreiches Comeback für Emanuel Warscher mit Rang drei.

Bei den Rangglerstaatsmeisterschaften in Hart im Zillertal boten Osttirols Vertreter einmal mehr eine Extra- Show , an deren Ende drei Klassensiege ,drei Zweite, zwei Dritte und ein Vierter Platz standen. Von knapp 100 Athleten aus dem gesamten Alpenraum stand die Sportunion Raika Matrei wieder als beste Vereinsmannschaft da.

Bei den Staatsmeisterschaften gingen die Hoffnungen der Titelfavoriten Philip Holzer und Emanuel Warscher in Erfüllung. In beeindruckender Manier gewann Philip Holzer seine Kämpfe und stand nach zwei Runden als neuer und alter Jugendstaatsmeister fest. Emanuel Warscher feierte ein gelungenes Comeback und wurde Aufgrund der längeren Siegeskampfzeit gegenüber Thomas Grössig hervorragender Dritter. Den Schülerstaatsmeistertitel erkämpfte sich Gabriel Riedlsperger aus Saalbach und Hermann Höllwart gewann den Staatsmeistertitel in der Allgemeinen Klasse.

Drei Klassensiege

Beim Preisranggeln erkämpften sich die Iseltaler Ranggler drei Klassensiege durch Gabriel Mariner(6-8 Jahre); Emanuel Warscher (16-18 Jahre) und Albert Warscher (Klasse III). Zweite Plätze erkämpften sich Matthäus Gander, Jakob Stemberger und Franz Nikolai. Elias Oberwalder und Philip Holzer standen mit Rang drei ebenfalls am Podest. Aufgrund eines Losentscheides viel Kevin Holzer leider auf Rang vier zurück.

Ergebnisse.:

6 bis 8 Jahre

1. Preis Gabriel Mariner Matrei

2. Preis Michael Höller Piesendorf

3. Preis Tobias Oberkofler Ahrntal

8 bis 10 Jahre

1. Preis Fabian Hofer Passeier

2. Preis Matthäus Gander Matrei

3. Preis Elias Oberwalder Matrei

10 bis 12 Jahre

1. Preis Peter Mitterer Saalbach

2. Preis Jakob Stemberger Matrei

3. Preis Georg Fankhauser Zillertal

12 bis 14 Jahre

1. Preis Stefan Gastl Brixental/Wildschönau

2. Preis Gabriel Riedlsperger Saalbach

3. Preis Marcel Pichler Mittersill

14 bis 16 Jahre

1. Preis Stefan Tischner Zillertal

2. Preis Helmut Salzmann Saalbach

3. Preis Andreas Fankhauser Zillertal

4. Preis Kevin Holzer Matrei

16 bis 18 Jahre

1. Preis Emanuel Warscher Matrei

2. Preis Thomas Grössig Niedernsill

3. Preis Philip Holzer Matrei

4. Klasse

1. Preis Ahmad Faizi Taxenbach/Eschenau

2. Preis Rupert Steger Brixental/Wildschönau

3. Preis Jakob Rohregger Bramberg

3. Klasse

1. Preis Albert Warscher Matrei

2. Preis Nikolai Franz Matrei

3. Preis Martin Kirchmair Zillertal

2. Klasse

1. Preis Franz Hollaus Zillertal

2. Preis Michael Schoner Brixental/Wildschönau

3. Preis Gerald Grössig Niedernsill

1. Klasse

1.Preis Christoph Eberl Leogang

2.Preis Andreas Hinterbichler Rauris

3.Preis Florian Lindner Zillertal

Staatsmeisterschaft

Schüler

1. Gabriel Riedlsperger, Saalbach

2. Marcel Pichler, Mittersill

3. Martin Hauser, Zillertal

Jugend

1. Philip Holzer, Matrei

2. Thomas Grössig. Niedernsill

3. Emanuel Warscher, Matrei

Allgemeine Klasse

1. Hermann Höllwart, Taxenbach/Eschenau

2. Christopher Kendler, Saalbach

3. Christian Pirchner, Taxenbach/Eschenau

diesen Beitrag teilen

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren