Benutzer-Menu

Top Panel

Besucherstatistik

221652
Heute83
Gestern98
Woche521
Monat2066
Gesamt221652
User (login) 0
Gäste 8

Zufallsbilder aus unserer Galerie

A+ R A-

Aktuelle Berichte

Ranggeln Maria Alm am 17.06.2018

20180617 Ranggeln Maria Alm 045Drei Tagessiege für Osttirols Schülerranggler

Die Iseltaler Schülerranggler zeigten sich von ihrer besten Seite beim Preisranggeln in Maria Alm.

Beim Preisranggeln im Rahmen der Salzburger Meisterschaften in Maria Alm am Steinernen Meer war die SU Matrei mit einer starken Schülermannschaft vertreten.

Gabriel Mariner, Matthäus Gander und Simon Lang konnten jeweils vier Siege verbuchen und wurden souverän Klassensieger. Mit Rang drei erzielte Jakob Stemberger auch noch eine Topplatzierung.

Bei den Salzburger Meisterschaften gab es Favoritensiege durch Hubert Ilmer (Pongau) Moritz Höllwart (Pongau) und Christoph Mayer aus Taxenbach.

Ergebnisse:

6 bis 8 Jahre

1. Preis Gabriel Mariner Matrei

2. Preis Jakob Höller Piesendorf

3. Preis Michael Schnell Pongau

8 bis 10 Jahre

1. Preis Matthäus Gander Matrei

2. Preis Christian Gläser Piesendorf

3. Preis Elias Arnold Leogang

10 bis 12 Jahre

1. Preis Simon Lang Matrei

2. Preis Philip Dürlinger Piesendorf

3. Preis Jakob Stemberger Matrei

12 bis 14 Jahre

1. Preis Stefan Gastl Brixental/Wildschönau

2. Preis Martin Hauser Zillertal

3. Preis Hubert Illmer Pongau

14 bis 16 Jahre

1. Preis Helmut Salzmann Saalbach

2. Preis Gabriel Riedlsperger Saalbach

3. Preis Lukas Mittermayer Saalbach

16 bis 18 Jahre

1. Preis Kilian Wallner Pongau

2. Preis Daniel Schager Piesendorf

3. Preis Josef Mair Bramberg

Klasse IV

1. Preis Thomas Schmidhofer Saalbach

2. Preis Philipp Mittermaier Bayern

3. Preis Johannes Scheiber Leogang

Klasse III

1. Preis Gerald Grössig Niedernsill

2. Preis Markus Geisler Bramberg

3. Preis Thomas Grössig Niedernsill

Klasse II

1. Preis Andreas Moser Piesendorf

2. Preis Hannes Bacher Piesendorf

3. Preis Walter Reiter Saalbach

Klasse I

1. Preis Hermann Höllwart Taxenbach/Eschenau

2. Preis Christoph Mayer Taxenbach/Eschenau

3. Preis Christian Pirchner Taxenbach/Eschenau

diesen Beitrag teilen

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Sie finden uns hier