Benutzer-Menu

Top Panel

Besucherstatistik

268659
Heute55
Gestern166
Woche436
Monat3186
Gesamt268659
User (login) 1
Gäste 12

Zufallsbilder aus unserer Galerie

A+ R A-

Aktuelle Berichte

Vorankündigung Tiroler Meisterschaften in Fügen

0190317 Jahreshauptversammlung 2019 007Ranggler stehen in den Startlöchern

An die 100 Ranggler aus Brixental, Alpbach ,Fieberbrunn, Zillertal und Osttirol werden erwartet , wenn am kommenden Sonntag den 7. April, mit den Tiroler Einzelmeisterschaften und Mannschaftsmeisterschaften in Fügen im Zillertal die neue Rangglersaison 2019 beginnt.

Die Athleten der Union Raika Matrei haben die schwere Aufgabe, nicht weniger als 5 Einzelmeistertitel und den Mannschaftsmeistertitel zu verteidigen. Die Vorbereitung auf die kommende Saison 2019 ist voll im Gange und man ist für den Saisonstart bestens vorbereitet.

Für ihre Leistungen der vergangenen Saison wurden die Iseltaler Ranggler bei der Tiroler Jahreshauptversammlung im Brixental ausgezeichnet. Gabriel Mariner aus Virgen , Matthäus Gander aus Ainet, Simon Lang aus Virgen, Lukas Mattersberger aus Matrei und Philip Holzer (Allgemeine Klasse)aus Kals für ihren Gesamtpunktesieg und den Tiroler Meistertitel in ihren Klassen. Dominik Dichtl und Sebastian Oberwalder aus Virgen, Jakob Stemberger aus St. Johann im Walde und Philip Holzer aus Kals(Jugend) für ihren zweiten Rang in der Punktewertung sowie Marcel Dichtl aus Virgen und zwei Mal Kevin Holzer aus Kals für ihren dritten Platz in der Punktewertung.

diesen Beitrag teilen

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Sie finden uns hier