Benutzer-Menu

Top Panel

Besucherstatistik

189161
Heute59
Gestern156
Woche1152
Monat3331
Gesamt189161
User (login) 0
Gäste 41

Zufallsbilder aus unserer Galerie

A+ R A-

Aktuelle Berichte

Ranggeln Schmittenhöhe am 03.09.2017

20170903 Ranggeln Schmittenhöhe 029Meisterleistung der Schülerranggler

Zwei Klassensiege sowie je zwei zweite und dritte Ränge war die Meisterleistung der Osttiroler Ranggler beim Alpencupranggeln der Schmittenbergbahnen

Aufgrund der Schneefälle der vergangenen Woche wurde das Schmittenbergranggeln nach Piesendorf in die Turnhalle verlegt.

Der Erfolgslauf der Osttiroler Schülerranggler setzt sich unvermindert fort. Gabriel Mariner und Dominik Dichtl feierten einen Doppelsieg in der Klasse 6-8 Jahren bei 28 Startern. Matthäus Gander besiegte in der dritten Runde den bisher ungeschlagenen Südtiroler Fabian Hofer und gewann auch das anschließende Finale gegen den Zillertaler Matthias Zeller und stand somit als Sieger der Klasse 8-10 Jahren fest. Sein Vereinskolegge Matteo Huber platzierte sich in derselben Klasse ebenfalls auf Rang drei. Simon Lang zeigte enormen Kampfgeist und konnte sich den dritten Platz in der Klasse 10-12 Jahre erkämpfen.

Stefan Kollnig einziger Vertreter der Allgemeinen Klasse wurde mit zwei Siegen, einem Freilos und einem Remi im Finale ausgezeichneter Zweiter der Leistungsklasse IV. Hermann Höllwart aus Taxenbach sicherte sich wiederum die Meisterklasse I und den Hogmoar.

Ergebnisse:

6 bis 8 Jahre

1. Preis Gabriel Mariner Matrei

2. Preis Dominik Dichtl Matrei

3. Preis Tobias Schwabl Bayern

8 bis 10 Jahre

1. Preis Matthäus Gander Matrei

2. Preis Matthias Zeller Zillertal

3. Preis Matteo Huber Matrei

10 bis 12 Jahre

1. Preis Philip Dürlinger Piesendorf

2. Preis Peter Mitterer Saalbach

3. Preis Simon Lang Matrei

12 bis 14 Jahre

1. Preis Gabriel Riedlsperger Saalbach

2. Preis Martin Hauser Zillertal

3. Preis Lukas Gruber Piesendorf

14 bis 16 Jahre

1. Preis Moritz Höllwart Pongau

2. Preis Helmut Salzmann Saalbach

3. Preis Josef Mair Bramberg

16 bis 18 Jahre

1. Preis Thomas Grössig Niedernsill

2. Preis Christopher Garber Brixental/Wildschönau

3. Preis Roman Ulrich Schweiz

4. Klasse

1. Preis Hannes Bacher Piesendorf

2. Preis Stefan Kollnig Matrei

3. Preis Thomas Schmidhofer Saalbach

3. Klasse

1. Preis Dominik Streiff Schweiz

2. Preis Florian Schwabl Bayern

3. Preis Markus Mittermayr Saalbach

2. Klasse

1. Preis Hans Schwabl Bayern

2. Preis Simon Strasser ZIllertal

3. Preis Franz Hollaus Zillertal

1. Klasse

1. Preis Hermann Höllwart Taxenbach/Eschenau

2. Preis Benjamin Pichler Passeier

3. Preis Christopher Kendler Saalbach

Hogmoar

1.Preis Hermann Höllwart Taxenbach/Eschenau

2.Preis Hans Schwabl Bayern

3.Preis Christian Pirchner Taxenbach/Eschenau

diesen Beitrag teilen

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Sie finden uns hier