Benutzer-Menu

Top Panel

Besucherstatistik

215431
Heute46
Gestern202
Woche248
Monat2069
Gesamt215431
User (login) 0
Gäste 12

Zufallsbilder aus unserer Galerie

A+ R A-

Aktuelle Berichte

Ranggeln Matrei am 22.04.2018

20180422 Ranggeln Matrei 123Hausherren zeigten den Gästen den Meister

Mit den Tiroler Einzelnachwuchsmeisterschaften bestritten die Ranggler den diesjährigen Saisonauftakt. Dabei zeigten sich die Athleten der SU Matrei einmal mehr als Meister ihres Faches und ergatterten drei Titel plus Mannschaftstitel.

Knapp 60 Ranggler ließen im Matreier Tauerncenter ihre Muskel spielen, um bei den Tiroler Nachwuchsmeisterschaften, bei der Mannschaftsvereinsmeisterschaft, beim Schülercupranggeln sowie beim anschließenden Jugendhogmoar und Allgemeinen Hogmoar die Kräfteverhältnisse zurecht zu rücken.

Bei den Tiroler Nachwuchsmeisterschaften gab es drei Titel für Matrei durch Gabriel Mariner (U8), Matthäus Gander (U10)und Simon Lang (U12). Vizemeister wurden Dominik Dichtl (U8), Sebastian Oberwalder (U10) und Jakob Stemberger (U12). Sandro Resinger (U10) und Kevin Holzer (U16) erranggelten sich die Bronzemedaille. Der Meistertitel in der U16 ging in das Zillertal an Stefan Tischner.

Voller Erfolg:

Auch als Team konnten die Athleten Gabriel Mariner, Matthäus Gander, Simon Lang, Jakob Stemberger, Kevin Holzer, Lukas Mattersberger, Erich Greinhofer, Albert Warscher, Rene Mattersberger und Philip Holzer glänzen und nach einjähriger Pause den Mannschaftsmeistertitel wieder nach Osttirol holen. Die Osttiroler gewannen die Duelle gegen RV Alpbach mit 18:2 sowie das entscheidenden Duell gegen den RV Zillertal mit 14:6 Punkten.

Schülercup:

Beim Schülercupranggeln gab es zwei Tagessiege durch Marcel Dichtl (U10) und Matteo Huber (U12) sowie einen zweiten Rang von Elias Oberwalder (U10).

Den Abschluss der Veranstaltung bildete der Jugendhogmoar wobei Lukas Mattersberger den dritten Rang erzielte und beim Hogmoar der Allgemeinen Klasse Albert Warscher den zweiten Rang und Philip Holzer den dritten Rang erkämpften.

Ergebnisse:

Tiroler Meisterschaft:

6-8 Jahre:

Gabriel Mariner Matrei

Dominik Dichtl Matrei

Paul Höllwart Zillertal

8-10 Jahre:

Matthäus Gander Matrei

Sebastian Oberwalder Matrei

Sandro Resinger Matrei

10-12 Jahre:

Simon Lang Matrei

Jakob Stemberger Matrei

Magnus Perauer Zillertal

14-16 Jahre:

Stefan Tischner Zillertal

Andreas Fankhauser Zillertal

Kevin Holzer Matrei

Tiroler Mannschaftsmeisterschaft:

RV Matrei 32P

RV Zillertal 20P

RV Alpbach 8 P

Jugendhogmoar:

Florian Kirchmaier Zillertal

Christian Wurm Zillertal

Lukas Mattersberger Matrei

Hogmoar Allgemeine Klasse:

Simon Strasser Zillertal

Albert Warscher Matrei

Philip Holzer Matrei

Schülercup:

6-8 Jahre:

Franz Schagl Zillertal

Dominik Gruber Zillertal

Marius Hollaus Zillertal

8-10 Jahre:

Marcel Dichtl Matrei

Simon Magreiter Alpbach

Valentina Schiestl Zillertal

10-12 Jahre:

Matteo Huber Matrei

Elias Oberwalder Matrei

14-16 Jahre:

Martin Hauser Zillertal

Alfred Buttenhauser Zillertal

Raphael Lederer Alpbach

diesen Beitrag teilen

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Sie finden uns hier